30
Jun
2020
0

Zu wenig Müll

Alle Welt bemüht sich, dass es weniger Müll gibt – und das ist gut so! Doch irgendwie ist der Gedanke komisch – von dem Müll leben Menschen. Doch gerade jetzt wird hier in Siem Reap deutlich weniger Müll produziert als normal üblich. Ist ja auch klar, weil ansonsten hier jede Menge Touristen unterwegs sind, aber nun die ganze Stadt fast komplett Touristen leer ist.

Problem ist nur, dass gerade viele Leute bei uns im Dorf ihre Arbeiten verloren haben und die einzige Möglichkeit die ihnen bleibt irgendwie Geld zu verdienen, ist den Müllberg zu durchwühlen.

Um 21 Uhr kommt die erste Ladung und dann um 23 Uhr nochmal eine zweite Ladung. Und so wühlen sie zurzeit gerade um die 500 Kinder und Erwachsene die halbe Nacht durch den Müll, der gerade „leider“ einfach viel zu wenig für alle ist!

You may also like

Weniger Plastik
Es stinkt!
Happy Birthday!
Sieben motivierte Männer